Warnlagebericht für Wettergefahren in der Eifel und NRW

WARNLAGEBERICHT für Nordrhein-Westfalen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 21.04.2018, 10:28 Uhr


Samstag heiter oder sonnig und warm. Niederschlagsfrei. Sonntag einzelne Gewitter.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Am Samstag bestimmt Hochdruckeinfluss mit trockener und warmer Luft das Wetter in Nordrhein-Westfalen. Sonntag werden unter zunehmendem Tiefdruckeinfluss feuchtere Luftmassen herangeführt. 

Am Samstag keine Wetterwarnungen.

GEWITTER:
Am Sonntag können sich ab dem Mittag einzelne GEWITTER bilden, die sich am Nachmittag und Abend weiter ausweiten. Dabei kann es lokal zu STARKREGEN mit Mengen um 15 mm in einer Stunde und kleinkörnigem Hagel kommen. Lokal eng begrenzt sind auch STURMBÖEN um 75 km/h (Bft 8 - 9) nicht ganz ausgeschlossen. 


Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 21.04.2018, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Sb

Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, optisch neu gestaltet - Script by Wetterstation Frohngau


© bei Bernd Blumberg 2006 - 2016

Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Letzte ‹berarbeitung der Seite Warnlage - 01.04.16 - 6.81 kb